Das Unternehmen

Der ehemalige Sitz von Galvanotecnica Alghisi.

Seit 1978 ist Galvanotecnica Alghisi s.a.s im Bereich von  Trommelgalvanisierung tätig. Familie Alghisi hat immer das Unternehmen geführt und heutzutage ist die Firma Marktführer. Im Laufe der Jahre erweiterte und reicherte der Betrieb sein Know-how an und seit 1999 sind tatsächlich Versilberung, Vermessing, Verkupfern und Brünieren die wichtigsten Verfahren des Unternehmens.

Unsere galvanischen Behandlungen

Unsere galvanischen Behandlungen sind für Zamak, Kupfer, Zinn, Eisen und Messing geeignet und unsere Bearbeitungen werden in verschiedenen Bereichen verwendet: von der Bekleidung (zum Beispiel Schnallen, Knöpfe, Schnurbesätze, Metallverzierungen, Platten für Gürtel, Taschen, Lederwaren und Schuhe) nach den technischen Waren, Einrichtungsgegenständen und Zubehören, wie zum Beispiel Schlüsselanhänger, Broschen, usw.

Der neue und vergrößerte Sitz in via Fantone, in Capriolo (Brescia, Italien).

Das Unternehmen erstreckt sich derzeit über eine Fläche von mehr als 2000 qm. Es ist in 3 Abteilungen aufgeteilt und es besitzt 3 unabhängigen galvanischen Anlagen, die mit Trommelsteinen ausgestattet sind. Unsere Trommelsteine sind für die Verarbeitung von Kleinteilen bis zu 0,7 mm Durchmesser geeignet. Die Anlagen für galvanischen Behandlungen werden von 2 Abteilungen unterstützt: eine Abteilung führt Abtönung, Trommelstein und Glanzschleifen durch und die andere ist mit Zaponierung (dieser Lack wird durch Zentrifuge getrocknet) tätig.

Jede galvanische Endbearbeitung hat eine eigene Zentrifuge.

In 2014 modernisierte das Unternehmen die Anlagen und die Software und deshalb bietet es derzeit den Kunden den besten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Dank unserem qualifizierten und spezialisierten Personal, das für uns seit mehr als 15 Jahren arbeitet, und dank der Zusammenarbeit mit den wichtigsten Frachtführer (In- und Ausland), kann die Firma innerhalb eines Arbeitstages nach dem Erhalten der Ware, kleine und große Mengen liefern.

Top